Tour: Gardasee - Tingale
Gardasee

Brenzone - Termosine - Limone - Tignale - Brenzone

FähreAm Sonntagmorgen ist die Welt noch in Ordnung, zumindest hier am Gardasee. Nachdem wir die Touren-Kollegen, verabschiedet haben (wir haben die Tour verlängert *grins*), fahren wir auf der menschen- bzw. autofreien Uferstraße zur Fähre. Die Überfahrt geht wie immer schnell und es bleibt genügend Zeit zum Plausch mit anderen Mitreisenden.
Zunächst geht es wieder ca. 20 km auf der westlichen Uferstraße gen Norden, bis zum Abzweig nach Prabione, in die Hochebenen von Tignale und Termosine. Noch im Gemeindegebiet von Gargnano beginnen nach Norden die unzähligen Tunnels und Galerien der Gardesana Occidentale. Die Hochebenen von Tignale und Termosine fallen fast senkrecht in den Gardasee. Südlich wie nördlich des San Michele-Tales in 400 - 500 m Höhe ein zusammenhängendes, riesiges Almgebiet, beschützt von den noch höher aufsteigenden Bergen der Trentiner Voralpen: Monte Campione (1977m), Monte Lavino (1837m), Corno della Marogna (1954m) bilden eine fast 2000m hohe Gipfelkette, zusammen unter der Bezeichnung Alto Garda Bresciano als Naturpark geschützt.

La Forra    La Forra
La Forra 

La Forra

Wir fahren zunächst auf dem kleinen kurvenreichen Sträßchen bis zum Abzweig am San Michele-Tal, dann rechts Richtung Gardasee/Arias zur Schlucht La Forra. Danach verlassen wir die bewaldeten Hänge und es geht steil bergab zum See und bis Limone. Von Limone aus fahren wir wieder hoch in die engen Bergstraßen, die sich in langen Serpentinen die steilen Hänge hinaufwinden, auf die Hochebene von Tignale.Von Tignale führt eine kleine ca. 12 km lange, leicht befahrbare Bergstraße bis zum Hochtal von Termosine, wieder vorbei am San Michele-Tal weiter zum See und zur Fähre zurück ans Ostufer.

Länge der Tagestour: ca. 100 km

Download Termosine-Limone-Tignale.zip 25 kb
Zip-File mit GPX und KMZ Dateien

motorrad-touren.de Büchertipps:Strassenkarten Gardasee

1. Tag: Anreise
2. Tag: Tour Lago di Valvestino
3. Tag: Tour Tingale
4. Tag: Abreise


Tour: Gardasee - Tingale auf einer größeren Karte anzeigen